Archive of articles classified as' "Musik & Film"

Back home

Wave Gotik Treffen 2010 Nachbesprechung

30/05/2010

Einen ganz schönen Kulturschock erleidet man, wenn man nach 5 Tagen Festival wieder in der Kleinstadt ankommt. 5 schöne und anstrengende Tage die trotzdem anders waren als in den Vorjahren.

Wettertechnisch hatten wir die ersten Tage Glück, es hat zwar beim Zelte aufbauen genieselt, aber wir wurden am nächsten Morgen mit ner Menge Sonnenschein begrüßt, Leipzig meinte es wieder mal gut mit uns. Das übliche lange Anstehen an den Duschen nervte wie immer, wann kommen endlich Gruppenduschen zusätzlich?!

Bandtechnisch war es durchwachsen, Alien Sex Fiend zB haben mich enttäuscht, The Klinik waren aber dafür Mindestens so gut wie ihr legendärer Auftritt 2004. Absoluter Geheimtipp War aber Gertrud Stein, ich habe euch mal 2 Video von ihrem Auftritt bei der GPP Party bei Youtube hochgeladen.

Zum Abschluss möchte ich noch die Tweetups erwähnen, habe dadruch echt nette Leute getroffen. Hoffe man trifft sich nochmal auf einem anderen Festival.

Bis nächstes Jahr Leipzig.

3 Kommentare

Wave Gotik Treffen 2010 Vorbereitungen

17/05/2010

Der Pfingsturlaub steht vor der Tür und wo sonst soll meine Reise hingehen als nach Leipzig?

Dieses Jahr bin ich akkutechnisch wohl auf der sicheren Seite und kann desshalb nun auch zeitnah aus Leipzig berichten. Ich habe ein öffentliches Picasa Album angelegt in denen ich Photos direkt nach dem Knipsen hochladen werde, dass heißt für die Daheimgebliebenen, ihr bekommt quasi Live die Photos zu sehen.

Wave Gotik Treffen 2010 Live Impressionen

Ansonsten möchte ich noch Werbung für das Tweetup im Heidnischen Dorf machen, wer mich mal außerhalb von Twitter kennenlernen möchte, sollte vorbei schneien! ;)

Bleibt mir nur noch das Packen…

2 Kommentare

Kostenloser Zombiefilm

14/05/2010

Wie schon George A. Romeros Night of the living dead ist nun auch Oase der Zombies aus dem Jahre 1983 von Jess Franco, der kürzlich 80 Jahre alt wurde, auf Achive.org veröffentlicht worden. Ich selber habe den Streifen noch nicht gesehen, werde es aber heute Abend zusammen mit @LeContre nachholen. Der der Film spielt in einer Würste während des 2. Weltkrieges und es gibt wohl Nazi-Zombies zu bewundern, klingt auf jeden Fall schön trashig. ;)

Das Lexikon des internationalen Films schrieb, der mit fast 20-jähriger Verspätung zur Videopremiere erkorener Horrorfilm des „Vielfilmers Franco“ biete „bestenfalls unfreiwillige Komik“ und könnte „gut und gerne weiterhin im Reich der Untoten schlummern.“ – Wikipedia

Den kompletten Film gibt es hier zum Download. (Direktlink, ca. 700 MB)

Meinung nach dem Film: Keine Nazi-Zombies, ansich gar keine richtigen Zombies… bis auf ein paar nette Einstellungen bei denen die "Untoten" am Morgengrauen von Dünen wanken, ist nichts Sehenswertes dabei.

3 Kommentare

Nachtrag

25/10/2009

Hier nochmal das letzte Werk von mir.

DSCN1780

Nitzer Ebb Logo mit Stiefelsohlen gegruckt.

Keine Kommentare

Brains vs. Shoes

29/09/2009

Brains von den Living Dead Girlz gefunden bei Frl. Sonntag. Es kam mir gleich bekannt vor, auch wenn ich nicht sofort das Original gefunden habe. Hier für euch beide Videos.

Keine Kommentare